Mikro-Wasserstrahl-Schneidsysteme

Mit den Finecut Mikro-Wasserstrahl-Schneidsystemen wird das Anwendungsspektrum des abrasiven Wasserstrahlschneidens in neue Bereiche bezüglich Präzision und Schnittqualität verschoben.

Neben den bekannten Vorteilen des konventionellen Wasserstrahl-Schneidens wie

  • breite Palette an schneidbaren Werkstoffen
  • geringe Schnittkräfte
  • keine Wärmeeinflusszonen
  • usw.

leisten die Finecut Mikro-Wasserstrahl-Schneidsysteme zusätzlich

  • Genauigkeit am Werkstück: +-0.01mm
  • Schnittqualität bis Stufe 9 (konventionell nur bis Stufe 5)
  • Mittenrauwert Ra bis 0.8 (feingeschlichtet)
  • minimaler Schnittspalt: 0.2mm
  • kompakter Aufbau und geschlossener Arbeitsraum, dadurch keine besonderen Anforderungen an den Aufstellort
Das Fine-Abrasive-Waterjet-Verfahren findet Anwendung in verschiedensten Branchen wie Feinmechanik, Automotive, Elektronik, Medizintechnik, Optik, Glas, Uhren, Schmuck, Luft- und Raumfahrt u.v.a.m.

Leistungsdaten

  • Arbeitsbereich 500 mm x 500 mm x 50 mm (xyz)
  • Aufspannfläche 740 mm x 740 mm
  • Bedienung über 19" Multitouch-Panel
  • Antriebe:
    XY: hochdynamische und präzise Linear-Servomotoren
    Z: hochpräzise Kugelumlaufspindel mit Servomotor
  • Eilgang: 40m/min, Vorschub: 20m/min.

Optionen

  • CAD/CAM-Systeme
  • 4. Achse
  • 5-Achs-Systeme

Schulung + Service

Die deutsche Generalvertretung Mager & Wedemeyer bietet:

  • Bemusterungen, Zeit- und Machbarkeitsstudien
  • Systemschulungen
  • Beratung
  • Service vor Ort
  • Lohnarbeiten

Weitere Informationen gesucht?

  • werfen Sie einen Blick oben rechts in die INFO-Bibliothek mit PDF-Prospekten
  • rufen Sie an unter 06241-2087535
  • senden Sie eine e-Mail an info@neutech.de